Hallo Besucher*in

Standard

zwei wöchentlich –  Programm von Nadine www.yoga3.ch oder Béla https://yogazeitbela.wordpress.com/yoga-an-der-weiherallee-5-in-uster/  – Start 19.00h – ca. 20.45h
———————————————————-

2017 – Neu, Jeden Donnerstag von 06.30h – 07.30h °° openyoga morgen°° mit Nadine und Luzia
Flyer https://yogazeitbela.files.wordpress.com/2016/07/morgenyoga.pdf
Plan, ab Jan 2018 morgen_yoga_18 
——————————————————–

°°°°°°°°°°°  2018  °°°°°°°°°°°°°°°°°°

Yoga morgen 2018 Mai Plan2 


28. Mai 2018
– Leitung: Béla Pete /Gast: Pater Joe Pereira (Indien)
mit: Benefiz Veranstaltung zugunsten http://www.kripafoundation.org/Kripagermany.html


11. Juni 2018
– Leitung: Béla Pete / Theresa Moser http://www.theresamoser.ch/  live Panflöte mit Max Eberle
mit: „Yoga ist überall und in allem“ Du kannst überall Yoga üben, der Raum und die Menschen um dich, potenzieren deine eigen Kraft.

25. Juni 2018 – Leitung: Nadine von Gruenigen / und Maryam mit Stimme
mit:

9. Juli 2018 – Leitung: Béla Pete / Angela Ramel  http://angelaramel.com/
mit:

SCHULFERIEN 🙂

27. August 2018 – Leitung: Angela Blank / Gast
mit:

10. September 2018 – Leitung: Béla Pete / Petra Nussbaum www.wahe.ch 
mit:

24. September 2018 – Leitung: Angela Blank / Gast
mit:

8. Oktober 2018 – Leitung: Béla Pete / Sandra Grosshttp://www.simplyloveyoga.com
mit:

22. Oktober 2018 – Leitung: Angela Blank / Gast
mit:

12. November 2018 – Leitung: Béla Pete / Angela Croce http://www.yogaforlife.ch/
mit:

26. November 2018 – Leitung: Nadine von Gruenigen / Sarah della Pietra
https://raumfueryoga.com/ 
mit:

10. Dezember 2018 – Leitung: Béla Pete / Gast
mit:

Advertisements

»

  1. Gratulation zu dieser Welt offenen Idee. Finde es sehr gut, dass an einem spirituellen Ort eine Brücke zur meditativen Bewegung geschaffen wird. Die Ruhe im Aussen wird bestimmt den Weg nach Innen unterstützen. Hoffe, das Projekt kommt zustande.

  2. eine wunderbare idee! auf zeitgemässe weise dem geist des ortes entsprechend. hoffentlich klappt das, ich drücke die daumen. marysia morkowska

  3. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie fast unendlich die Möglichkeiten sind Yoga zu praktizieren.
    Diese Idee ist ganz besonders, und ich hoffe, dass ich einmal dabei sein kann!
    Ich würde mich riesig freuen!

    Sonnengruss

    Benny

  4. Gratulation zu dieser Welt offenen Idee. Finde es sehr gut, dass an einem spirituellen Ort eine Brücke zur meditativen Bewegung geschaffen wird. Die Ruhe im Aussen wird bestimmt den Weg nach Innen unterstützen. Hoffe, das Projekt kommt zustande.
    +1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s